Der Hundeverein für alle

 

Wir bieten für alle Hunde geeignete Gruppentrainings an.

Das beginnt schon bei den Kleinsten. Die Welpen treffen sich auf einem extra dafür eingerichteten Welpenplatz und beginnen dort mit gleichaltrigen Artgenossen die Welt zu entdecken, bevor sie dann zur Junghundegruppe wechseln können. Dort werden die Grundlagen für ein reibungsloses Zusammenspiel zwischen Herrchen/Frauchen und Hund gelegt.

Bei den Fortgeschrittenen heißt es "In-Übung-Bleiben". Das Erlernte wird trainiert und vertieft.

Beim Agility-Training kann sich der Hund (und Herrchen/Frauchen) körperlich und geistig auspowern.

...diesmal:
Teile der Alten Welt erkunden.
Am 2.7.22 finden keine Trainingseinheiten auf dem Hundeplatz statt. Alle Trainingsgruppen (incl. Welpen) treffen sich zu einer kleinen Wanderung bei Heimkirchen. Treffpunkt ist entweder um 15:00 Uhr am angegebenen Treffpunkt (Heimkirchen, Karlshöher Straße, Feldweg vor der scharfen Linkskurve) oder um 14:30 Uhr am Vereinsgelände. Wir fahren dann gemeinsam nach Heimkirchen zum Startpunkt unserer Hundewanderung.
Eine kleine Auswahl an Getränken und Snacks führen wir mit.

Zu den Trainingszeiten gibt es am Vereinsheim kleine Snacks und Getränke, nicht nur für Trainingsteilnehmer.

Auch Wanderer und Radfahrer sind willkommen.