Der Hundeverein für alle

 

Wir bieten für alle Hunde geeignete Gruppentrainings an.

Das beginnt schon bei den Kleinsten. Die Welpen treffen sich auf einem extra dafür eingerichteten Welpenplatz und beginnen dort mit gleichaltrigen Artgenossen die Welt zu entdecken, bevor sie dann zur Junghundegruppe wechseln können. Dort werden die Grundlagen für ein reibungsloses Zusammenspiel zwischen Herrchen/Frauchen und Hund gelegt.

Bei den Fortgeschrittenen heißt es "In-Übung-Bleiben". Das Erlernte wird trainiert und vertieft.

Beim Agility-Training kann sich der Hund (und Herrchen/Frauchen) körperlich und geistig auspowern.

Ab dem 5.2.2022 wollen wir wieder mit dem Training beginnen, natürlich unter den dann geltenden Beschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie.

 

Nach der 30. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz müssen Herrchen/Frauchen vor der Teilnahme am Training  ihren 2G-Status nachweisen.
Die Landesregierung empfiehlt dringend weiterhin die Kontakterfassung durchzuführen. Aus diesem Grund bieten wir die Kontakterfassung per QR-Code für die vom Land Rheinland-Pfalz vorgeschlagene Corona-Warn-App an. Alternativ ist auch die Erfassung in Papierform möglich.
Zu jeder Trainingseinheit wird eine Liste zur Registrierung ausliegen.

 

Zunächst bieten wir das Training samstags an:

- Welpen ab 14:00 Uhr

- Junghunde ab 14:00 Uhr

- Fortgeschrittene ab 15:00 Uhr

- Agility ab 16:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf euch !!! 

Zu den Trainingszeiten gibt es am Vereinsheim kleine Snacks und Getränke, nicht nur für Trainingsteilnehmer.

Auch Wanderer und Radfahrer sind willkommen.